Facebook > Mail

Bereit für die Berufswahl?


Bei uns findest du Informationen zu vielen spannenden Lehrberufen in der Industrie, freie Lehrstellen und hilfreiche Tipps zur richtigen Bewerbung.
Im Beitrag von TVO kommen die Berufsevent-Macher und Jugendliche zu Wort.

TVO am Berufsevent

Tele Ostschweiz sendete vom Berufsevent. Auf „Mehr“ klicken und schon kannst Du Dir den Film ansehen!

Weiterlesen

28. November 2013

Roman Salzmann
teilen
Noch unkommentiert
drucken

St.Gallen TV berichtet über den Berufsevent

St. Gallen TV war vor Ort und fragte Schülerinnen und Schüler, was ihnen gefallen hat. Klicke auf „Mehr“ und Du siehst Deine Kollegen am Fernsehen!

Weiterlesen

28. November 2013

Roman Salzmann
teilen
Noch unkommentiert
drucken
cir_schueler_vater

Über 2’500 Besucher am Berufsevent

Interesse an der Berufsbildung nimmt zu – Möglichkeiten im Industriebereich beeindruckten Über 2‘500 Besucherinnen und Besucher liessen sich vom Berufsevent des Vereins «Chance Industrie Rheintal» in Altstätten…

Weiterlesen

9. November 2013

Letizia Wenger
teilen
Noch unkommentiert
drucken
solarmobil1

Wettbewerb: Gewinne mit Deinem Solarmobil Stimmen und 200 Franken!

Mache mit beim grossen Blog-Publikumswettbewerb von Chance Industrie Rheintal und gewinne 200, 100 oder 50 Franken! Mit Deinem Solarmobil vom Berufsevent 2013 bist Du schon dabei und…

Weiterlesen

9. November 2013

mind-admin
teilen
Noch unkommentiert
drucken
cir_juergen_dold_leica

Wichtig für starken Werkplatz

Berufsevent Altstätten: CEO Jürgen Dold betont Wichtigkeit der Berufsbildung Der Berufsevent in Altstätten wurde am Donnerstag, 7. November, zum Treffpunkt von rund 250 Vertretern aus Wirtschaft, Politik,…

Weiterlesen

9. November 2013

Roman Salzmann
teilen
Noch unkommentiert
drucken
cir-maurer

Jugendliche warten gespannt

Berufsevent von «Chance Industrie Rheintal» vom 7. bis 9. November in Altstätten Jugendliche auf Lehrstellensuche erhalten am Berufsevent des Vereins «Chance Industrie Rheintal» (CIR) wichtige Orientierungshilfen: Vom…

Weiterlesen

3. November 2013

Letizia Wenger
teilen
Noch unkommentiert
drucken