Zum Hauptinhalt springen
Logo Chance Industrie Rheintal

Besucherhinweis

Dem BAeR auf der Spur ūüźĺūüźĺ ūüźĽ

Chance Industrie Rheintal entwickelt sich weiter

Mehr erfahren

16.‚Äď17.11.2023

Schöntalhalle Altstätten

Willkommen am Berufsevent von Chance Industrie

Am 16. und 17. November 2023 findet der Berufsevent in der Schöntalhalle Altstätten statt. Jugendliche im Berufswahlprozess tauchen dabei interaktiv in die Berufswelt ein. Höhepunkt ist das querbeet-Forum mit Snowboard-Weltmeisterin Julie Zogg.

Die Highlights am Berufsevent

Die Berufswelt ist vielf√§ltig und die Orientierung f√§llt nicht immer einfach. Berufsfelder sind eine L√∂sung, um den pers√∂nlichen Interessensbereich abzustecken. Am Berufsevent stehen mit dem Industriesektor zehn von 22 m√∂glichen Berufsfeldern im Vordergrund. Zu jedem Berufsfeld k√∂nnen die Teilnehmenden am Stand der Berufs- und Laufbahnberatung unter professioneller Begleitung einen Berufsfelder-Check ausf√ľllen und dadurch herausfinden, welche Berufe am besten zu ihnen passen.

Im Weiterbildungscorner erfahren Jugendliche, welche M√∂glichkeiten sich nach Abschluss der Lehre auftun. F√ľhrende Weiterbildungsinstitute der Region machen am Berufsevent mit:

  • Berufs- und Laufbahnberatungszentrum Rheintal, Altst√§tten
  • BZR Berufs- und Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal
  • OST ‚Äď Ostschweizer Fachhochschule Campus Buchs
  • ZbW Zentrum f√ľr berufliche Weiterbildung, St. Gallen

Julie Zogg kennt sich mit Druck aus: Die 30-j√§hrige Sankt Gallerin ist mehrfache Weltmeisterin auf dem Snowboard. Gleichzeitig weiss die gelernte Polymechanikerin, welchem Druck die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler in der Berufswahl ausgesetzt sind.

Im Rahmen des querbeet-Forums vom Donnerstagabend, 16. November 2023 diskutiert sie mit, welche Strategien hilfreich sind, um mit Druck umzugehen.

Neben den Berufen im industriellen Umfeld entdecken die Jugendlichen am Berufsevent auch Berufsbilder aus der Pflege und dem Betriebsunterhalt. Mit jeweils einem Gaststand dabei sind einerseits die Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland und die Rheinburg-Klinik (Kliniken Valens), andererseits der Schweizerischer Fachverband f√ľr Betriebsunterhalt.

querbeet-Forum

Dem Druck gewachsen?

Mit 14 oder 15 Jahren den Beruf f√ľrs Leben finden: So f√ľhlt sich der Berufswahlprozess f√ľr viele Sch√ľlerinnen und Sch√ľler an. Das f√ľhrt zu Druck. Aber nicht nur f√ľr sie: Auch Eltern und Lehrpersonen k√∂nnen an ihre Grenzen stossen. Welche Strategien helfen, dem Druck standzuhalten und den passenden Beruf zu finden? Dar√ľber diskutieren Expertinnen und Experten am:

querbeet-Forum f√ľr Eltern, Berufsbildende, Lehrpersonen und weitere Interessierte

Donnerstag, 16. November 2023
Schöntalhalle Altstätten

Programm

  1. Ab 17.00 Uhr

    Individueller Erlebnisrundgang durch den Berufsevent von Chance Industrie Rheintal

  2. 17.45 Uhr

    Podium zum Umgang mit Druck in der Berufswahl mit

    • Elternteil ¬ęunter Druck¬Ľ: Barbara Thurnheer
    • Lehrperson Manuel Marquart (3. Oberstufe Altst√§tten)
    • Jugendlicher Rian Gschwend (3. Oberstufe Montlingen)
    • Lernende Valeria Winist√∂rfer (1. Lehrjahr, Logistikerin EFZ, Jansen AG)
    • Berufsbildnerin Giovanna Ciardo (Bauwerk Group Schweiz AG)
    • Stargast: Snowboarderin Julie Zogg (amtierende Weltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin, gelernte Polymechanikerin)
  3. 18.30 Uhr

    Apéro

Die Platzzahl ist limitiert, melden Sie sich darum gleich online an:

Anmeldeschluss: Freitag, 10. November 2023

√Ėffnungszeiten und Anreise

Donnerstag, 16. November 2023
08.00‚Äď12.00 Uhr / 13.30‚Äď17.00 Uhr
F√ľr Eltern und Interessierte: 17.00‚Äď17.45 Uhr, anschliessend Podiumsdiskussion

Freitag, 17. November 2023
08.00‚Äď12.00 Uhr / 13.30‚Äď17.00 Uhr

Der Berufsevent findet in der Schöntalhalle in Altstätten statt.

Schulklassen reisen bequem mit dem Shuttle-Bus an. Allen anderen Besucherinnen und Besuchern empfehlen wir die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Infos f√ľr Lehrpersonen

Im separaten Bereich k√∂nnen Lehrpersonen ihre Klasse f√ľr den Besuch am Berufsevent anmelden und finden alle wichtigen Informationen zur optimalen Vorbereitung.

Impressionen vom Berufsevent